Systemische Beratung

Mobbing

Mobbing

Mobbing

„Mobbing ist der Angriff einer Gruppe von Tieren auf einen Eindringling“

Konrad Lorenz

 

“Mobbing ist

  • eine konfliktbelastete Kommunikation am Arbeitsplatz unter Kollegen oder zwischen Vorgesetzten und Untergebenen,
  • bei der die angegriffene Person unterlegen ist und
  • von einer oder mehreren anderen Personen systematisch und während längerer Zeit direkt oder indirekt angegriffen wird
  • mit dem Ziel und/oder dem Effekt des Ausstoßes und
  • die angegriffene Person dies als Diskriminierung erlebt.”

Diese Definition ist in der Gesellschaft gegen psychosozialen Stress und Mobbing GpsM e.V. zusammen mit Heinz Leymann entwickelt worden.

Neu: Mobbingforschung:
„Die Effektivität von Strategien zur Mobbingprävention und Mobbingintervention aus der Sicht der Personal- und Betriebsräte”
Anfragen und Infos direkt über den „Kontakt”-Button

Häufig entzündet sich der Konflikt, aus dem dann später ein Mobbing-Prozess wird, an arbeitsorganisatorischen Mängeln. Es herrscht hoher Zeitdruck, die Abteilung ist unterbesetzt, Anweisungen von oben sind widersprüchlich, unsinnig oder unausführbar, die Arbeit muss unter hohen äußeren Belastungen durchgeführt werden usw.

Mobbing kann auch ganz schön teuer werden – wenn man nichts dagegen unternimmt. Mobbingbetroffene sind weniger leistungsfähig und haben meist hohe krankheitsbedingte Ausfallzeiten. Wenn keine  in einem Mobbingfall vernünftige Interventionswerkzeuge zur Verfügung stehen, wird das Arbeitsverhältnis mehr schlecht als recht beendet. Und auch diese Fluktuation kostet Geld. Wie viel, zeigt nachstehende Tabelle:

mobbing-kosten

 

Mobbingbetroffene fungieren zumeist als „Sünden-“ und „Prellbock“ (Zitat: Bärbel Meschkutat) für unterschiedliche nicht bearbeitete Probleme in einem Betrieb. Häufig sind die sich bekämpfenden Akteure in diesem Konflikt die Symptomträger für die dynamische und betriebliche Systemebene, aber nicht die Ursache des Problems. Deshalb haben wir die Begriffe „Opfer“ und „Täter“ vollkommen aufgegeben; denn sie ziehen erneut in das pathologische Spiel hinein, wenn auch mit vertauschten Rollen. Wir sprechen von Verantwortungsanteilen für den Konflikt. Dadurch entfalten sich die unterschiedlichsten Problemebenen und vielfältige Lösungsansätze.

weitere Informationen hier

 

 

Betriebliche Sozialberatung bei Problemen hilft

Betriebliche Sozialberatung

Aufgabenstellung Schulung und Coaching von Mitarbeitern und/oder Betriebsräten zum Zwecke ...
Weiterlesen …

Betriebsklima

Der absolute Nullpunkt ist definiert als die Temperatur, bei der ...
Weiterlesen …
sammy berger sucht-und-mobbing.de

Sucht

“Alle Dinge sind Gift und nichts ist ohne Gift. Allein ...
Weiterlesen …

Mobbing

"Mobbing ist der Angriff einer Gruppe von Tieren auf einen ...
Weiterlesen …
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien